Veranstaltungen

Kammerkonzerte – Klassische Klänge

Klassische Musik in wundervollem Ambiente auf Lüttinghof _ Die Burg im Wasser

Kammermusik entstand zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Sie wendete sich einem kleinen Kreis von Liebhabern zu und setzte sich stark von der höfischen Musik des Adels und der Kirche ab. Unter Kammermusik wird heute die Musik für kleine Ensembles von zwei bis neun Spielern bezeichnet.

 

In regelmäßigen Abständen werden in der wunderschönen Burgatmosphäre Kammerkonzerte stattfinden. Dann begrüßen wir Jungmusiker, kleine Orchester, Solokünstler und internationale Größen zu ihren Auftritten auf unserer Burg.

Fine Art Jazz

vor einer bezaubernden Kulisse

Lüttinghof ist einer von drei beeindruckenden Spielorten, für die jeweils unterschiedliche Spielarten des Jazz vorgesehen sind.

Im Rittersaal finden neben klassischen Konzerten und anderen Events seit 2013 auch regelmäßig hochkarätige Jazzveranstaltungen statt. Dabei bietet der Rittersaal ein bezauberndes Ambiente.

Mit dem Programm präsentiert Bernd Zimmermann, künstlerischer Leiter und Geschäftsführer des nrwjazz e.V., die Vielfalt des Jazz, sowohl in musikalischer, als auch in atmosphärischer Hinsicht.

Scroll to Top